ALUCOBOND® ALUCORE®

Choose a different region to see content for your location

COVID-19

08.04.2020

DIE VERSCHIEDENEN MATERIALIEN VON 3A COMPOSITES IM EINSATZ GEGEN DIE VERBREITUNG DES CORONAVIRUS

Die Sicherheit von Kunden, Mitarbeitern und Einrichtungen ist immer von größter Bedeutung. Um Covid-19 zu bekämpfen, wendet 3A Composites die offiziellen Richtlinien, Maßnahmen und Empfehlungen der WHO an allen Standorten sowie im privaten Umfeld strikt an. Als größter europäischer Hersteller von Kunststoffplatten und Verbundmaterialien, versucht das Unternehmen, die anhaltende Krise zu lindern, indem es verschiedene Plattenmaterialien bereitstellt, die viele Vorteile bieten, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verringern. Mit seinen elf Produktionsstätten in ganz Europa ist das Unternehmen bereit zu helfen. Die Produktionskapazitäten wurden erhöht und die Produktionspläne geändert, um den Bedarf an Schutzmaterialien zu erfüllen.

Bislang konnte 3A Composites zu folgenden Projekten beitragen, die mit seinen Plattenmaterialien realisiert wurden:

TEMPORÄRE MEDIZINISCHE EINRICHTUNGEN

Das Londoner NHS Nightingale Krankenhaus wurde in nur zwei Wochen auf dem ExCeL Messegelände errichtet. Weiße PVC Hartschaumstoffplatten kamen für temporäre Trennwände zum Einsatz, um mit Covid-19 infizierte Personen räumlich voneinander zu trennen. Dieses provisorische Krankenhaus bietet Platz für 4.000 Patienten.

Warum FOREX® | FOAMALITE®?

  • Leicht und dennoch formstabil und langlebig
  • Sehr gute chemische Beständigkeit
  • Leicht zu reinigen mit nahezu allen handelsüblichen Reinigern/Desinfektionsmitteln – bitte fragen Sie nach unseren detaillierten Verarbeitungshinweisen
  • Einfache, mechanische Bearbeitung mit Standardwerkzeugen der Holz- und Kunststoffverarbeitung
  • Brandverhalten nach Klasse: DIN EN 13501-1; C – s3, d0 – bitte fragen Sie nach den spezifischen Brandzertifikaten, die für die verschiedenen Dicken gelten

Darüber hinaus sind die Aluminiumverbundmaterialien von 3A Composites, darunter ALUCOBOND®, DIBOND® und ALUCORE®, perfekte Materialien für temporäre Wände, Transportboxen sowie medizinische Rollmöbel und Reinräume.

Warum Aluminiumverbund?

  • Einfach zu reinigende Oberflächen
  • Ausgezeichnete Beständigkeit
  • B1 und A2 Brandklassifikationen gemäß DIN EN 13501 – bitte fragen Sie nach den spezifischen Brandzertifikaten, die für die verschiedenen Materialien gelten
  • Auch für längerfristige Anwendungen geeignet

GESICHTSVISIRE

Viele Unternehmen stellen derzeit Gesichtsvisire aus dünnen 0,5mm A-PET Platten (amorphes Polyethylenterephthalat) von 3A Composites her, um Ärzte, Pflegekräfte und Personen zu schützen, die den direkten Kontakt mit anderen nicht vermeiden können.

WARUM LUMEX® A | HIPEX® A?

  • Qualitativ hochwertige Platten – sehr schlagfest
  • Ideal geeignet für flache und kaltgebogene Anwendungen
  • Sehr hohe chemische Beständigkeit gegenüber Reinigungsmitteln, Mineralölen, Lösungsmitteln und Desinfektionsmittel
  • Leicht und schnell zu verarbeiten
  • Brandschutzklassifizierung B – s1, d0 nach EN 13501-1 (schwer entflammbar)
  • 100% rezyklierbar innerhalb der eigenen Kunststoff-Abfallkategorie (PET)

HYGIENISCHE SCHUTZWÄNDE

Um eine weitere Ausbreitung des Virus zu verhindern, wird derzeit klar-transparentes Plattenmaterial für hygienische Schutzwände in den Bereichen Gesundheit und Einzelhandel eingesetzt. Innerhalb des Produktsortiments der 3A Composites können verschiedene Kunststoffplatten für solch eine Anwendung verwendet werden: CRYLON®/AKRYLON®/PERSPEX®XT extrudierte Acrylglasplatten, PERSPEX®/CRYLUX™ gegossene Acrylglasplatten, IMPEX® Polycarbonatplatten; LUMEX®/HIPEX® PET-Platten. Jedoch kommen nicht nur klare Platten zum Einsatz, ebenso werden Materialkombinationen herangezogen, bei welchen z.B. der Halter des transparenten Materials aus KAPA® oder FOREX® / FOAMALITE® gefertigt wird.

Warum gegossenes/extrudiertes Acrylglas?

  • Hohe Transparenz und Beständigkeit
  • Hochwertige Oberflächen
  • Einfache Verarbeitung
  • Eine Vielzahl an verschiedenen Dicken verfügbar
  • Leichter als Glas in derselben Plattendicke

Warum Polycarbonat?

  • Praktisch unzerbrechlich bei normalem Gebrauch
  • Hervorragende optische Eigenschaften
  • Einfach zu verarbeiten
  • Sehr gute Brandschutzklassifizierung der Plattendicken 1,5 bis 6,0 mm nach EN13501-1 (B – s1, d0) für Standardausführungen
  • Erforderlich, wenn ein besonderer Bedarf nach sehr hoher Schlagfestigkeit besteht

Warum PET?

  • Für flache und kaltgebogene Anwendungen (A-PET) und für Anwendungen im Bereich Thermoformen und Warmumformen (PET-G)
  • Geeignet für Anwendungen im Lebensmittelbereich
  • Brandschutzklassifizierung B – s1, d0 nach EN 13501-1 (schwer entflammbar)
  • Großes Sortiment an transparenten Platten in unterschiedlichen Dicken
  • Sehr hohe chemische Beständigkeit gegenüber Reinigungsmitteln, Mineralölen, Lösungsmitteln und Desinfektionsmittel (A-PET)

3A Composites ist hier um zu helfen und ihre Kunden gemäß ihrer Bedürfnisse zu unterstützen, um das richtige Material zu finden und gemeinsam gegen Covid-19 zu kämpfen!

Bleiben Sie gesund,
Ihr Team von 3A Composites

Aktuelles & Presse

24.07.2020

ALUCOBOND® legno:
Neue, super matte Oberflächen


22.06.2020

Forms & Elements:
Akzente setzen


08.04.2020

COVID-19


01.04.2020

ALUCOBOND® vintage:
Neue Oberflächen