ALUCOBOND® ALUCORE®

Choose a different region to see content for your location

Forms & Elements:
Innovation

15.01.2019

Historisch wurden Design und Bau von lokalen Handwerkern übernommen. Erst im 18. Jahrhundert unterschied sich die Rolle des „Architekten“ von der eines Handwerkers. Die Rolle des Architekten musste sich in Bezug auf Innovationen der Branche ändern. Die Einführung des Bleistifts im späten 16. Jahrhundert zusammen mit der früheren Einführung von Papier in Europa ermöglichte die Herstellung von Zeichnungen vor der Bauphase. Später führte die Spezialisierung des Handels zu Innovationen rund um das Zeichenbrett, beispielsweise der Einführung von Parallelbewegungen. Die Verfügbarkeit von PCs und die Einführung von Computer Aided Design (CAD) führten jedoch zu deren Ableben. Architekten haben Veränderung immer als Chance gesehen. Im Vergleich zu anderen Branchen hat sich die Produktivität im Bauwesen in den letzten 50 Jahren nur langsam entwickelt. Daher ist die innovative Erfolgsgeschichte von ALUCOBOND® so einzigartig. Das Produkt, die Werkzeuge und die Dienstleistungen wurden ständig weiterentwickelt. Mit seinem 50-jährigen Jubiläum ist ALUCOBOND® noch immer so modern wie im Jahr 1969. Die jüngsten Entwicklungen im Bauwesen, z. B Building Computing Modeling (BIM), wurden von 3A Composites wahrgenommen. Das Unternehmen ist nicht nur auf der Höhe der Zeit, sondern setzt mit zahlreichen Innovationen in die Zukunft. In dieser Ausgabe von Forms & Elements präsentieren wir Meilensteine innovativer Architektur sowie Orte der Innovation.

Aktuelles & Presse

18.06.2019

ALUCOBOND® – Kleben jetzt bis max. 4.300 mm möglich


14.06.2019

Workshop mit Studenten der Hochschule Konstanz


12.06.2019

ALUCOBOND® Metro Sevilla, Madrid


03.06.2019

Schulung mit Blick hinter die Fassade