ALUCOBOND® ALUCORE®

Konstruktion

Mehr als 50 Jahre Erfahrung geben uns die Sicherheit, Ihnen ein ausgereiftes Produkt mit gleichbleibender Qualität anbieten zu können. ALUCOBOND® bietet auch nach Jahrzehnten im Außeneinsatz – ohne die bei vielen Alternativlösungen üblichen, größeren Instandhaltungskosten – eine werterhaltende Außenwirkung der Immobilie. Betrachtet man neben den Investitionskosten die geringen Instandhaltungskosten und die Energieeffizienz, ergibt sich eine Kalkulation, die besonders auch für Großprojekte wirtschaftlich überzeugt.

Nachfolgend finden Sie Informationen über das System der vorgehängten hinterlüfteten Fassade und die gängigsten Konstruktionszeichnungen für die Standardausführung an der Fassade. Zusätzlich können Sie uns für individuelle anwendungstechnische Fragen jederzeit direkt kontaktieren. Unser technisches Expertenteam unterstützt Sie gerne bei der Realisation Ihrer Projekte.

Die hinterlüftete Fassade

Konstruktive und bauphysikalische Vorteile

  • Extrem niedriges Gewicht der ALUCOBOND®-Platten bei gleichzeitig hoher Biegesteifigkeit
  • Einfacher Toleranzausgleich
  • Einfache und sichere Variation der Dämmstoffdicke
  • Alle energetischen Gebäudestandards sind leicht realisierbar
  • Wirksamer Regen- und Tauwasserschutz
  • Schutz vor Vandalismus (Graffiti, mechanische Beanspruchung)

Energieeffizienz

  • Schutz vor Aufheizung des Gebäudeinneren im Sommer, Schutz vor
  • Auskühlung und Wärmeverlust im Winter
  • Behaglichkeit durch angenehmes Raumklima
  • Sehr günstiges Dampfdiffusionsverhalten (keine Tauwasserbildung)

Nachhaltigkeit/Wirtschaftlichkeit

  • Geringe Schadensanfälligkeit von VHF-Systemen
  • Hohe Lebensdauer der Fassade
  • Niedrige Lebenszeitkosten durch sehr geringen Wartungs- und Instandhaltungsaufwand
  • Einfache Demontierbarkeit
  • Möglichkeit der Wiederverwendung, und Rückführung in den Wertstoffkreislauf

Ästhetik

  • Kombination von Materialien, Oberflächen, Farben, Formen, Fugen
  • Große Farb- und Oberflächenvielfalt
  • Einfluss auf den architektonischen Charakter eines Gebäudes durch
    sichtbare oder verdeckte Befestigung der Bekleidung
  • 3D Strukturierung der Fassade

Systeme

ALUCOBOND®

Kassette eingehängt in Edelstahlbolzen für vertikale Fassadengliederung
Kassette eingehängtin Edelstahlbolzen für vertikale Fassadengliederung

Kassette eingehängt
in Edelstahlbolzen für vertikale Fassadengliederung

Kassette geschraubt für vertikale Fassadengliederung

Kassette geschraubt 
für vertikale Fassadengliederung

Kassette SZ20Nut- und Federprinzip für horizontale Fassadengliederung

Kassette SZ20
Nut- und Federprinzip für horizontale Fassadengliederung

Geklebtfür vertikale / horizontale Fassadengliederung

Geklebt
für vertikale / horizontale Fassadengliederung

Genietet / geschraubtauf vertikale Tragprofile für vertikale Fassadengliederung

Genietet / geschraubt
auf vertikale Tragprofile für vertikale Fassadengliederung

Genietetauf Omegaprofile für Vertikalverlegung

Genietet
auf Omegaprofile für Vertikalverlegung

Geklemmt / geschraubt auf Doppelhutprofilen

Geklemmt / geschraubt
auf Doppelhutprofilen

Genietete Stülpschalungauf Aluminium-Unterkonstruktion

Genietete Stülpschalung
auf Aluminium-Unterkonstruktion

ALUCORE®

Fassade geklemmt
Fassade geklemmt

Fassade geklemmt

Fassade eingehängt in Edelstahlbolzen für vertikale Fassadengliederung

Fassade eingehängt
in Edelstahlbolzen für vertikale Fassadengliederung

Fassade eingehängt

Fassade eingehängt

ALUCORE® XXL

ALUCORE® XXL

Um Reflektionsunterschiede zu vermeiden ( bei Metallic-, Anodized Look, naturAL, Spectra- und Sparklingfarben ), müssen die Verbundplatten in derselben Richtung montiert werden, wie sie durch Richtungspfeile auf der Schutzfolie angegeben ist. Bei der Verwendung von Platten aus unterschiedlichen Produktionseinheiten kann es zu Farbabweichungen kommen. Zur Sicherstellung eines einheitlichen Farbtons sollte deshalb der Gesamtbedarf für ein Projekt in einer Bestellung erfolgen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Technische Extras oder kontaktieren Sie bitte Ihren zuständigen ALUCOBOND® Vertreter.


Zulassung

Land Zulassung Name Zulassungsbehörde
Tschechien c.216/C5a/2013/0022 ALUCOBOND® PAVUS a.s., Praha
Frankreich n° 2/16-1731 ALUCOBOND® Riveté CSTB, Paris
Frankreich n° 2/16-1730 ALUCOBOND® Cassette CSTB, Paris
Deutschland Z-10.3-774 ALUCOBOND® Fassadensystem DIBt, Berlin
Großbritannien No 05/4214 ALUCOBOND® Cladding System British Board of Agrément (BBA), Garston
Polen ITB-KOT-2017/0044 wydanie 1 Płyty kompozytowe ALUCOBOND® A2 i ALUCOBOND® PLUS Instytut Techniki Budowlanej, Warszawa
Russland TC 3750-13 ALUCOBOND® Panels and cassettes elements ФЦС, Moskau
Singapur 011937 Product listing scheme: class 2 PSB Singapore
Slowakei TO-06/0275 ALUCOBOND® TSUS, Bratislava
Spanien No 345 Sistema de revistimiento de fachadas ventiladas mediante
bandejas procedentes de paneles ALUCOBOND®
Instituto Eduardo Toroja, Madrid
Spanien No 346 Sistema de revistimiento de fachadas ventiladas mediante placas
remachadas procedentes de paneles ALUCOBOND®
Instituto Eduardo Toroja, Madrid

Weitere Informationen erhalten Sie unter Technische Extras oder kontaktieren Sie bitte Ihren zuständigen ALUCOBOND® Vertreter.

Weitere Inhalte